Mädchenforum

Das Forum nur für Mädchen! Meldet euch an und ihr werdet nur Spaß haben.
 
StartseiteStartseite  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  MitgliederMitglieder  NutzergruppenNutzergruppen  LoginLogin  

Teilen | 
 

 Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Nach unten 
AutorNachricht
Groovy
kennt das Forum bereits sehr gut


Weiblich
Anzahl der Beiträge : 52
Alter : 23
Anmeldedatum : 14.05.10

BeitragThema: Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet   Fr Dez 02, 2011 5:32 pm

Nachdem die letzten Bücher spannende Krimis waren, schrieb mein Lieblingsautor jetzt etwas total Lustiges:

Dieter Ebels
Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet

Heinz, 30 Jahre alt und immer noch männliche Jungfrau, wohnt im beschaulichen Küstenstädtchen Prickenstett. In einem Erotikversandkatalog entdeckt er die aufblasbare Sexpuppe "Lola" und ist davon überzeugt, dass er mit dieser Lola all seine erotischen Fantasien ausleben kann. Ein Griff zum Telefon und Lola ist bestellt. Es ist der Beginn einer schier unglaublichen Geschichte. Lola schafft es, eine ganze Küstenregion in Unruhe zu versezten. Auch wenn Lola die Titelfigur dieser Geschichte ist, so spielt sie doch nur eine Nebenrolle. In die eigentlichen Hauptrollen schlüpfen die Leute, denen Lola begegnet. Es ist das außergewöhnliche Spektrum der Charaktere, die der Erzählung Leben einhauchen. Dem Leser offenbaren sich humorvoll verpackte Frivolitäten und Obszönitäten, ihm manifestieren sich die oft perplexen Gedankengänge der verschiedenen Persönlichkeiten.Der Roman ist eine Humoreske, deren Situationskomik das Zwerchfell des Lesern bis aufs Äußerste strapaziert, ein Lesevergnügen, das man allerdings nicht ernst nehmen sollte.

Ich habe beim Lesen laut gelacht. "Lola" ist das erste Buch, bei dem ich mich vor Lachen nicht mehr halten konnte.

Ich sag nur:
Leute, unbedingt lesen!
lol!
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Dieter Ebels: Lola ...oder wie man eine aufblasbare Sexpuppe ermordet
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Ein Westentaschenkrimi, oder wer eine Reise tut kann was erzählen
» Puls 4 Topmodel: Rede brav & GUTMENSCH, oder go home
» Leaving me alone - Paddy oder Angelo?
» (m) eine weihnachtsgeschichte....
» Hightech-Medizin - Fluch oder Segen?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Mädchenforum :: Bücher-
Gehe zu: